Gesundheit, Rezepte, Tipps

Matcha Blueberry Coconut & Banana Breakfast!

Hier ein tolles & einfaches Matcha Frühstücksrezept!
* Leckeres Müsli aussuchen (zb. von Mymüsli oder den Muskelfüller)
* Leckeres Joghurt aussuchen (aktuell bin ich ganz scharf auf das Kokos-Sojajoghurt von Alpro)
* Matcha for Cooking (zb. von KISSA Tea) in das Joghurt verrühren. Ich nehme hier immer 1-2 Teelöffel, damit es kräftig grün wird und auch knallig nach Matcha schmeckt – aber ich bin auch der Teepapst. Macht ruhig mal für den Anfang erstmal nur einen halben Teelöffel rein
* Frische Früchte reinschneiden, auf jeden Fall: Bananen dazu, dann gut umrühren, etwas ziehen lassen
* Am Schluss noch mit euren Lieblingsfrüchten toppen & garnieren, fertig!

Wie gefällt euch die Farbe?